Skip to main content

Finanzen organisieren – eine kleine Anleitung in drei Schritten

Keywords: Finanzen organisieren, Einnahmen Ausgaben, Haushaltsbuch führen, Konten Modell

Finanzen organisieren

Du hast deine Ausbildung oder dein Studium beendet! Nun hast du den erste Job und das erste große Gehalt. Spätestens jetzt macht sich viele das erste Mal Gedanken, wie man sich finanziell organisiert oder Vermögen aufbaut. Mit meiner Strategie setzt du den Grundstein für deinen individuellen Vermögensaufbau.

Ich leiten dich Schritt für Schritt zu deiner zugeschnittenen Finanzplanung.  

In 3 Schritten gewinnst du den Überblick über deine Finanzen …

  • Im 1. Schritt schauen wir uns deine Einnahmen und Ausgaben an. Du kategorisierst deine Kosten und legst Obergrenzen für diese fest. Anschließend kannst du selber bestimmen, wie viel Geld du für deine finanziellen Ziele investieren möchtest.
  • Im 2. Schritt überprüfen wir, ob du deine gewählten Obergrenzen auch wirklich einhalten kannst. Hierzu hilft dir ein Haushaltsbuch. Auch wenn ein Haushaltsbuch veraltet scheint, so wirst du mit wenig Aufwand dennoch einen guten Überblick über deine Finanzen erhalten. Auch das lästige sammeln von Quittungen wird nicht benötigt.
  • Zuletzt schauen wir uns das FinanzFrei³-Konten-Modell an. So werden deine Ausgaben automatisch strukturiert.

Ich will dir helfen deine Finanzen zu strukturieren und zu ordnen. Nach dieser drei Schritt-Anleitung hast du ein automatisiertes Konzept und musst dir weniger finanzielle Gedanken und Sorgen machen.

Diese Schritt für Schritt Anleitung ist der Anfang deines Vermögensaufbaus. Nachdem du deinen monatlichen Sparbetrag kennst, folgt die Überlegung, was du mit deinem anwachsenden Vermögen machen möchtest. Hierzu findest du einige Informationen im Bereich Geldanlage ETF. Viel Spaß 🙂

Wenn du Fragen, Anmerkungen oder Kritik hast, dann schreib mir gerne ein Kommentar. Ich werde dir Zeitnahe eine Antwort geben.

Finanzen organisieren

FinanzFreiDrei

Ich will dir helfen, deine Finanzen selber in die Hand zu nehmen, dir eine gute Finanz-Grundlage vermitteln und Finanzprodukte leicht erklären. Sei dein eigener Finanzberater und das mit einem guten Gefühl. 🙂

Teile das Wissen mit deinen Freunden ...

2 Gedanken zu „Finanzen organisieren – eine kleine Anleitung in drei Schritten“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.